Kategorie: Wir müssen reden. Leibhaftig

leibhaftig | Illustration: Oliver Simon

Wir müssen reden. Leibhaftig

Es gibt Bücher, die liest man zur reinen Unterhaltung, Entspannung. Ist das Buch ausgelesen, wird es beiseite gelegt. Fertig. Die habe ich eher selten in der Hand. Warum…

Auf Zehenspitzen

Auf Zehenspitzen durch die Schmerzen anderer Menschen gehen. Mein Körper weiß alles. Ihre Fähigkeit, Gefühle wie Liebe, Schmerz und Reue zu beschreiben, ist einzigartig. Banan Yoshimoto neigt dazu,…

Wir müssen reden

Ein Lyrikversuch Hey Gurlie, wie geht’s?Mir? Oh, mir geht’s gut.Ja, wir müssen Zeit miteinander verbringen.Ich weiß, wenn ich nur könnte. Ja, ich fühle es auch.Ja, wir müssen reden.Ja,…

Richter der Torheit

“Antigone”, geschrieben um 441 v. Chr., ist Teil der thebanischen Trilogie, die die Geschichte des Ödipus beinhaltet. Antigone ist eine starke und eigensinnige Hauptfigur, die ihre Pflichten und…

Nichts reden nur sagen

Das erste Foto-Interview überhaupt von Paul Nadar [1886] Diese kleine Fotoserie hat zu der Idee geführt, das Gespräch zweier Menschen zu fotografieren. Das Thema wird nicht übermittelt; der…

Foto: cocoparisienne via pixabay

Die Reise ins eigene Herz

Eigentlich habe ich sie satt, diese Unwucht an Lebensberatern in Büchern, Magazinen, Podcasts oder auf YouTube, dass ich mich immer wieder auf sie eingelassen habe. Diese jeweils anders…

Stephen Crane | In the desert

Über ein Gedicht, über Ausgrenzung. Dieser 1895 erstmalig veröffentlichte Text hat dazu geführt, dass mir von Gott berufenen Menschen (nach eigenen Aussagen) die Freundschaft gekündigt haben und seitdem…