Welt im Wort entdecken

Auf Zehenspitzen

Auf Zehenspitzen durch die Schmerzen anderer Menschen gehen. Mein Körper weiß alles. Ihre Fähigkeit, Gefühle wie Liebe, Schmerz und Reue zu beschreiben, ist einzigartig. Banan Yoshimoto neigt dazu,…

Wie ins Bier gepisst

“Da schreibt man ein Buch, das man über alle Jahre hinweg liebt, und dann muss man so was erleben – das ist als würde man seinem Vater ins…

Vera Pillers Endzeitformel?

…dieses viele Augenblicke lang anhaltende – und an verschiedenen Stellen des Körpers spürbare – Arbeiten des Gehirns, bis ich jene Endzeitformel Vera Pillers herauszuhören glaubte: Es gibt keine…

Verrückt nach Karten

Lewis-Jones, Huw (Hrsg.) | Geniale Geschichten von fantastischen Ländern Es ist eines der frühen Dinge, die wir als Kinder beim Lesen und Zeichnen entdecken: Karten haben eine anziehende…

Das tierische Gebet

Ich preise Dich Herr, / Darum hüpfe ich | Drutmar Cremer Tiere beten in Dur heiter beschwingt schlitzohrig – so lautet der Untertitel dieses Buches. Und ja, ungewöhnliche…

Warte, ich geh die Krücken holen!

Diese Zeile aus dem Buch Herz, stirb oder singe hat sich in meinem Gedächtnis festgesetzt. Insbesondere, wenn ich die Lyriksammlung von Juan Ramón Jiménez zur Hand nehme. Auf…

Theos Reise

Catherine Clement | Theos Reise. JugendRoman über die Religionen der Welt. Dieser Roman ist die Geschichte einer Heilung und aller Religionen der Welt. Durch eine romantische Handlung (die…

Im Silberdistelwald

Als hätten sich György Kurtág, J.S. Bach und Oskar Loerke am Hubertussee getroffen. Der SilberdistelwaldMein Haus, es steht nun mittenIm Silberdistelwald.Pan ist vorbeigeschritten.Was stritt, hat ausgestrittenIn seiner Nachtgestalt.…

Peer Teuwsen | Das gute Gespräch

Wie man erfolgreich fragt. Manche Berufsleute sehen darin eine schnelle, einfach zu realisierende Textform: Mach doch einfach ein Interview, heißt es in Ermangelung origineller Einfälle auf der Redaktion.…