Autor: Bettina Schnerr-Laube

Meiner Leselust verdanke ich einen persönlichen Rekord von zwischenzeitlich vier Bibliotheksausweisen gleichzeitig. Wie man sieht, bin ich Vielleserin, aber nicht unbedingt Allesleserin: Meine Schwäche gilt nach wie vor den Kriminalromanen. Damit hatte ich als Kind schon angefangen und dieses vielfältige Genre hat mich nie losgelassen. Nach einem inspirierenden Expat-Aufenthalt in Japan wünsche ich mir selbstredend mehr Übersetzungen japanischer Titel. Auch sonst suche ich gerne Autoren außerhalb der gängigen Pfade.