Kategorie: Südelbücher

Der Sammelordner für alle digitalen Notizbücher.

Im Silberdistelwald

Als hätten sich György Kurtág, J.S. Bach und Oskar Loerke am Hubertussee getroffen. Der SilberdistelwaldMein Haus, es steht nun mittenIm Silberdistelwald.Pan ist vorbeigeschritten.Was stritt, hat ausgestrittenIn seiner Nachtgestalt.…

distelicht | Eine kulturelle Landpartie

Was ist das für ein Wort? Es kommt vom mittelhochdeutschen distelic, ist heute allerdings nicht mehr gebräuchlich. Daraus habe ich nun assoziativ ein distelicht gemacht. Heute ungebräuchlich, bedeutet…

Diese Erde hat Musik

[Referenz | Traumpfade von Bruce Chatwin] Die Erde hat Musik für diejenigen die zuhören. Heimat unheimlicher Geisterstädte, Kamikaze-Emus, geradliniger Einheimischer und karger Autobahnen: das Outback Queenslands ist unglaublich…

Hände zum Gebet

Beten – Sich in innerer Sammlung (mittels ritualisierter Abläufe) mit einer Bitte, einem Bekenntnis, einem Dank an ein höheres Wesen zu wenden und mit ihm, ihr in Zwiesprache…

Kurt Marti | Zärtlichkeit & Schmerz

«Jeder Terror rechtfertigt sich mit objektiver Notwendigkeit. Um so mehr gilt es, unbeirrt subjektiv zu sein.» Kurt Marti Dieses Buch von Kurt Marti aus dem Jahre 1979 trägt…

„Macht denn nur das Blut den Vater?“

Vater – Bezeichnet einen männlichen Elternteil eines Menschen; seine Vaterschaft kann sich auf einen, zwei oder alle drei Teilbereiche der Elternschaft beziehen:Der biologische, rechtliche und soziale Vater…erweitert wird…

Alfred Lichtenstein | Wehmut

Ich hab’ einen Hass, einen grimmigen HassUnd weiß doch selbst nicht recht auf was. Ich bin so elend, so träge und faulWie ’n abgeschundner Ackergaul. Ich hab’ einen…