Kategorie: Eine Frage des Glaubens

Vom Glauben und Zweifeln. Schwerpunkt: Religionen

Das tierische Gebet

Ich preise Dich Herr, / Darum hüpfe ich | Drutmar Cremer Tiere beten in Dur heiter beschwingt schlitzohrig – so lautet der Untertitel dieses Buches. Und ja, ungewöhnliche…

Foto: cocoparisienne via pixabay

Die Reise ins eigene Herz

Eigentlich habe ich sie satt, diese Unwucht an Lebensberatern in Büchern, Magazinen, Podcasts oder auf YouTube, dass ich mich immer wieder auf sie eingelassen habe. Diese jeweils anders…

Theos Reise

Catherine Clement | Theos Reise. JugendRoman über die Religionen der Welt. Dieser Roman ist die Geschichte einer Heilung und aller Religionen der Welt. Durch eine romantische Handlung (die…

Unzerbrechliches Glas

Die Rezension von Erich Ruhl zum Film Die Wand mit Martina Gedeck hat mich zur Frage gebracht: Welche Sinneserfahrungen möchte ich machen, die fernab des Alltäglichen liegen. Hier…

Ein aufgeräumtes Lebenshaus

Wenn Seelsorge auf Marie Kondo trifft. Vor nicht allzu langer Zeit war ich zum Auftanken in einer christlich geprägten Klinik im Schwarzwald. Zum Standard gehörten s.g. pastoraltheologische Vorträge,…

Hände zum Gebet

Beten – Sich in innerer Sammlung (mittels ritualisierter Abläufe) mit einer Bitte, einem Bekenntnis, einem Dank an ein höheres Wesen zu wenden und mit ihm, ihr in Zwiesprache…

Kurt Marti | Zärtlichkeit & Schmerz

«Jeder Terror rechtfertigt sich mit objektiver Notwendigkeit. Um so mehr gilt es, unbeirrt subjektiv zu sein.» Kurt Marti Dieses Buch von Kurt Marti aus dem Jahre 1979 trägt…

“Macht denn nur das Blut den Vater?”

Vater – Bezeichnet einen männlichen Elternteil eines Menschen; seine Vaterschaft kann sich auf einen, zwei oder alle drei Teilbereiche der Elternschaft beziehen:Der biologische, rechtliche und soziale Vater…erweitert wird…

Christus || Ein Interview

Die Amerikaner sind bekanntlich sehr neugierig.Seit Jahren schreibe ich für ein Kunstblatt jenseits des Ozeans Ausstellungsberichte, Kunstbriefe und alles, was sonst dazu gehört, die wissensdurstige Seele des »gebildeten…

Picasso Skulptur in Kristinehamn, Schweden Foto: Catta Kvarn via pixabay.de

Ein Ort des Schweigens

Zehn Tage Schweigen. Zwischen Himmel und Hölle an einem Meditationsort.Unser Zeitplan für die Vipassana-Retreats war an der Wand ausgehängt:10 Stunden Sitzmeditation jeden Tag: von 4:30 Uhr und 21:30…