You are currently viewing Arcade

Arcade

Vielleicht hätte ich Ruth Klügers „Frauen lesen anders“ nicht als Orientierung nehmen sollen, denn so kam es zu einem Missverständnis, als ich Die Antiquarin von Sheridan Hay entdeckte. Ums Lesen aus der weiblichen Sicht geht es hier nicht. Dennoch lese ich es:

Informationen zum Buch


Winding veils round their heads, the women walked on deck. They were now moving steadily down the river, passing the dark shapes of ships at anchor, and London was a swarm of lights with a pale yellow canopy drooping above it. There were the lights of the great theatres, the lights of the long streets, lights that indicated huge squares of domestic comfort, lights that hung high in air.

Meine Ausgabe: Unverkäufliches Leseexemplar.
Fundort: Bücherschrank an der Bushaltestelle in Neu Darchau (Kein Hochwasser.)

Titel: Die Antiquarin
Autor: Sheridan Hay
Genre: Roman
Print-Ausgabe: 431 Seiten
Ausgabe: Hardcover1. Auflage
Verlag:  Verlag Kindler; 2007
Sprache: Deutsch (Übersetzung: Judith Schwaab)
ISBN: 978 3 463 40506 3