Sudelbücher erzählender Literatur

Mit Büchern, mit Literatur reden statt nur über sie. Das ist das Motto dieses Blogs und somit ein Experiment; zumindest für mich. Denn ich habe noch nie wirklich mit Literatur geplaudert, philosophiert, diskutiert, gestritten. Und das soll nun hier geschehen, so ist der Plan. Wir werden sehen, ob es gelingt. Der Name ErsatzGestalt ist übrigens aus der Diplomarbeit des Architekten Jan Turnovsky entlehnt.

Auf Zehenspitzen
Auf Zehenspitzen durch die Schmerzen anderer Menschen gehen. …
Wie ins Bier gepisst
"Da schreibt man ein Buch, das man über …
Vera Pillers Endzeitformel?
…dieses viele Augenblicke lang anhaltende – und an …
Je crois que c’est assez soi-soi…
Claude Debussy privat Claude Debussy war mit den …
Wir müssen reden
Ein Lyrikversuch Hey Gurlie, wie geht's?Mir? Oh, mir …
Richter der Torheit
"Antigone", geschrieben um 441 v. Chr., ist Teil …
Wir müssen reden. Leibhaftig
Da ist dieser entscheidende Moment: JETZT müssen wir …
Die kartografierte Welt
Der Ausgangspunkt zu diesem hypómnema (Sudelbuch) ist eine …
Verrückt nach Karten
Lewis-Jones, Huw (Hrsg.) | Geniale Geschichten von fantastischen …

Jedes Wort einer Sprache ist eine Gestalt, und alles, was einen Namen hat, kann als Gestalt angesehen werden, denn andernfalls würde es aufhören zu existieren, sich in Chaos auflösen, in das imaginäre Gegenteil von Gestalt.

Jan Turnovsky in seiner Masterarbeit The Weltanschauung as an Ersatz Gestalt.

Hypomnemata

Dieser Blog ist nach dem Prinzips eines Hypomnema aufgebaut. Was ist damit gemeint? Wir folgen damit der Idee, das es manchmal für LeserInnen spannender sein kann, “nur” einzelne Gedanken, Fragen und Anrisse von Antworten zu lesen um das eigene Kopfkino zu starten, den Staffelstab für sich zu übernehmen, etc. Wir wollen keine fertigen Antworten liefern, sondern anregen und einladen, auch zum Gespräch.

die worte saßen
auf der schaukel unschuldig
baumelnde beine

#haikukeinhaiku | Oliver Simon

Sudelbücher

Wir müssen reden. Leibhaftig
Da ist dieser entscheidende Moment: JETZT müssen wir …
Die kartografierte Welt
Der Ausgangspunkt zu diesem hypómnema (Sudelbuch) ist eine …
distelicht | Eine kulturelle Landpartie
Was ist das für ein Wort? Es kommt …
Ersatz Gestalt? ErsatzGestalt!
Mit Büchern, mit Literatur reden statt nur über …
Eine Frage des Glaubens
Glauben heißt Vertrauen, und im Vertrauen bezeugt sich …
Das Espressoskop für diese Woche. Bonne Chance. ErsatzGestalt
Das Espressoskop für diese Woche.

distelicht | eine kulturelle Landpartie

Im Silberdistelwald
Als hätten sich György Kurtág, J.S. Bach und Oskar Loerke am Hubertussee …
distelicht | Eine kulturelle Landpartie
Was ist das für ein Wort? Es kommt vom mittelhochdeutschen distelic, ist …
Diese Erde hat Musik
[Referenz | Traumpfade von Bruce Chatwin] Die Erde hat Musik für diejenigen …
Poesie || experimentell & konkret
der dichter ist einer, der ein schweigen bricht, um ein neues zu …
Ein Souvenir aus Paralimni
Paralimni, im August 2015 Ihr Lieben, airbnb bei Maria, die viel zu …
Auf Weltreise
Hier versammeln sich die Mitbringsel meiner "Weltreise".   …

„Aus Wörtern eine Welt. Wir stiften das Gelände, erahnte Landschaften, zitierte Stätten & für strenge Topographen, Analysiertes, Texturen, syntaktische Legende.“

Nach: Ludwig Harig über Helmut Heißenbüttel

Bucherleben | Welt im Wort entdecken

Auf Zehenspitzen
Auf Zehenspitzen durch die Schmerzen anderer Menschen gehen. …
Verrückt nach Karten
Lewis-Jones, Huw (Hrsg.) | Geniale Geschichten von fantastischen …
Das tierische Gebet
Ich preise Dich Herr, / Darum hüpfe ich …
Theos Reise
Catherine Clement | Theos Reise. JugendRoman über die …
Vera Lebert-Hinze | Flugtuch der Träume
Diesen kleinen Lyrikband habe ich in einem öffentlichen …
Dominique Manotti | Roter Glamour
Über der Türkei explodiert ein Flugzeug voller Waffen. …
Alice Miller || Die Revolte des Körpers
Das vierte Gebot verlangt von uns, unsere Eltern …
Richard P. Feynman | Was soll das alles?
Gedanken eines Physikers | Von einem großen Wissenschaftler …
Chih-Yuan Chen | Gui-Gui das kleine Entodil
Ein Ei kullert in ein Nest mit Enteneiern. …
Serhij Zhadan || Anarchy in the UKR
»Vergiss die Politik, lies keine Zeitung, geh nicht …
Raphael M. Bonelli | Selber schuld!
Heute verdrängen wir nicht mehr Sexualität, sondern Schuld: …
Jürgen Brater |Lexikon der rätselhaften Körpervorgänge  
Warum wir rot werden, wissen wir ja meist. …
Yael Dayan || Ich schlafe mit meinem Gewehr
Obwohl es sich zweifellos um einen autobiografischen Bericht …
Armin Honkô Kaiser | Das Leiden beenden
Wenn wir an Leiden denken, dann meist zuerst …
Regina Scheer | AHAWAH Das vergessene Haus
AHAWAH bedeutet im Hebräischen Liebe. || AHAWAH stand …
Jake Adelstein | Tokyo Vice
Jake Adelstein ist der einzige westliche Journalist, der …
Über ErsatzGestalt

Ein Leitgedanke

Was macht der Text mit mir? Berührt er mich? Treibt er mich an? Führt er mich (zu etwas hin)? Lässt er mich kalt, erkälte ich mich? Oder möchte mich nur unterhalten lassen?
Das herauszufinden und festzuhalten; darum geht es in diesem Blog. Lesen, das Wort wirken lassen und vielleicht etwas Neues entstehen lassen. Notiert in digitalen Sudelbüchern. Hier.

Eine Frage des Glaubens

Das tierische Gebet
Ich preise Dich Herr, / Darum hüpfe ich | Drutmar Cremer Tiere …
Die Reise ins eigene Herz
Eigentlich habe ich sie satt, diese Unwucht an Lebensberatern in Büchern, Magazinen, …
Theos Reise
Catherine Clement | Theos Reise. JugendRoman über die Religionen der Welt. Dieser …
Unzerbrechliches Glas
Die Rezension von Erich Ruhl zum Film Die Wand mit Martina Gedeck …
Ein aufgeräumtes Lebenshaus
Wenn Seelsorge auf Marie Kondo trifft. Vor nicht allzu langer Zeit war …
Hände zum Gebet
Beten – Sich in innerer Sammlung (mittels ritualisierter Abläufe) mit einer Bitte, …

Audio

Podcast & Lesung

Video

Noch Zukunftsmusik

error: Content is protected !!